Öffnungszeiten 
haben wir keine, wir bitten um
telefonische Anmeldung
06243 384.

Natur pur

Natur pur

Die Natur hält immer Überraschungen bereit. Rehfraß in einem bestimmten Weinberg mit der Rebsorte Morio ist fast normal aber dieses Jahr besonders heftig. Das wirds wohl ziemlich mit dem Ertrag gewesen sein. Das Bild zeigt die abgefressen Spitze des Triebes. Neben...

Weiterlesen
Donauriesling ist ausgetrunken

Donauriesling ist ausgetrunken

Ihr Lieben, Mein erster Ertrag ist ausgetrunken. mal sehen was die Ernte 2024 bringt, dann sehen – schmecken – erleben – genießen wir uns wieder. Bis dahnin sag ich Tschüssss. Danke dass ihr mich genossen habt.

Weiterlesen
der Winter geht, Arbeiten im Februar

der Winter geht, Arbeiten im Februar

Hallo ihr Lieben, der Winterschnitt in den Weinbergen ist beendet, das Biegen auch. Im Moment werden die Pheromondispenser entfernt. Die Industrie schafft es nicht das Material biologisch abbaubar herzustellen. D.h. für uns, durch die Weinberge laufen und die Dinger...

Weiterlesen
auch im Winter ist der Winzer im Weinberg aktiv

auch im Winter ist der Winzer im Weinberg aktiv

Hallo, auch im Winter sind wir auch im Weinberg aktiv. Nicht wie der Dachs im Bau. Selbst der Weinberg bzw. seine Mitbewohner sind fleisig unterwegs. Keine Spuren im Sand ne aber im Schnee. Rebschnitt ist angesagt. Speziell sind wir grade im Regent, der auf...

Weiterlesen
Weinfiltration wie geht das?

Weinfiltration wie geht das?

Wir haben Euren Wein filtriert, von Naturtrüb ( den will keiner haben ) bis Blitzblank in einem Arbeitsgang. Mit Hilfe zweier Filter in Reihe geschaltet funktioniert das gut. Ist aber  für uns zwei ( Rainer und Annette ) eine Rennerei. Vom Kelterhaus in den Keller und...

Weiterlesen

Weihnachten, ein paar Gedanken und ein Gedicht für Euch

Liebe Weinfreunde, kein Jahr gleicht dem anderen. 2023 hatten wir eine Achterbahnfahrt von Nässe über mehrwöchige Trockenheit mit Hitze und wieder eine Nässeperiode im August. Eigentlich kam dieser Regen zur Unzeit, da gerade hier die wichtigste Zeit der Traubenreife...

Weiterlesen
Donauriesling – in unserem Weinberg gewachsen

Donauriesling – in unserem Weinberg gewachsen

Liebe Weinfreunde, ich will das Thema Donauriesling noch mal aufgreifen. Es ist kein Zukauf von Trauben oder Wein! Er ist auch nicht an der Donau gewachsen. Er gedeiht bei uns im Weinberg! Es kommt immer wieder zu diesen Fragen oder Annahmen. Hier der Steckbrief:...

Weiterlesen
Donauriesling – in unserem Weinberg gewachsen

Neues aus eurem Weingut – Donauriesling

Liebe Freunde, die Ernte ist seit ca. 12 Tagen beendet. Uff geschafft. So schwer wie dieses Jahr ist mir noch keine Ernte gefallen, bzw. die Arbeit drum rum. Warum? Von Kollegen hörte ich ähnliches. Nun bin ich im Keller beschäftigt, die Gärung überwachen, kühlen,...

Weiterlesen
Blaue Zähne vom Rotwein?!

Blaue Zähne vom Rotwein?!

Wer gerne Rotwein trinkt, kann ganz schön blau werden. Genauer gesagt, Zähne und Zunge können sich danach blau bis blauviolett verfärben. Schuld daran sind die Anthocyane. Diese Stoffgruppe, die sogenannten Bioflavonoide, kommt vor allem in den Schalen roter Trauben...

Weiterlesen
Donauriesling – in unserem Weinberg gewachsen

Ertrag reduzieren, Jungfeldpflege,

Liebe Weinfreunde, des Winzersherz blutet bei dieser Arbeit: Natürlich freue ich mich über gutes Wachstum und Ertrag. Der Ertrag, die Trauben sind schließlich unser Einkommen. Dennoch muss man weiter sehen und denken und das Ganze im Blick behalten. Junge Reben dürfen...

Weiterlesen
Weinbergsarbeit im Juli

Weinbergsarbeit im Juli

Hallo, nicht nur im Garten ist Arbeit auch die Weinberge wollen gepflegt werden. Nach dem Aufbinden – heften der Rebtriebe erfolgt zeitnah die Entblätterung der Traubenzone. Wir wollen verschiedene Ziele erreichen: Schnelleres Abtrocknen der Trauben nach Tau und Regen...

Weiterlesen
Regent feinfruchtig ist ab sofort verfügbarHallo Leute,  ab sofort ist der Regen feinfruchtig Nr 41 S verfügbar.   Der Regent ist kräftig im Aroma und wie gewohnt in der Farbe. Ein weiterer Schritt von uns zu Naturnah erzeugten Weinen. Wohl bekomms.   Einige werden sich wundern warum wir so viele unterschiedliche Etikettenfarben und Kapseln haben…! Das hängt bei uns am Wiedererkennungswert ohne die Etiketten lesen zu müssen.

Regent feinfruchtig ist ab sofort verfügbarHallo Leute, ab sofort ist der Regen feinfruchtig Nr 41 S verfügbar. Der Regent ist kräftig im Aroma und wie gewohnt in der Farbe. Ein weiterer Schritt von uns zu Naturnah erzeugten Weinen. Wohl bekomms. Einige werden sich wundern warum wir so viele unterschiedliche Etikettenfarben und Kapseln haben…! Das hängt bei uns am Wiedererkennungswert ohne die Etiketten lesen zu müssen.

Hallo Leute, ab sofort ist der Regen feinfruchtig Nr 41 S verfügbar. Der Regent ist kräftig im Aroma und wie gewohnt in der Farbe. Ein weiterer Schritt von uns zu Naturnah erzeugten Weinen. Wohl bekomms. Einige werden sich wundern warum wir so viele unterschiedliche...

Weiterlesen
Schönste Zeit im Jahr?!

Schönste Zeit im Jahr?!

Ja, ? Viele Billarden Blüten duften z. Zt. in den Weinbergen, und dennoch sehen es die meisten nicht. Denn es gibt keine bunten Blütenblätter! Aber man riecht es, betörend. Es ist aber auch die Zeit mit dem höchsten Arbeitsaufwand in kurzer Zeit. Die Triebe wachsen...

Weiterlesen

Scotch Eggs Saumagen Rezept

Ihr Lieben, beim lesen eines Newsletters fiel mir das Rezept auf.  Gerne schicke ich es Euch per Mail. Ich lese Newsletter und Fachzeitung, Annette düst im Wingert mit dem Traktor ( ihrem liebsten Hobby ) rum die Wildkräuter und Wildgräser mähen. Verdunstung –...

Weiterlesen

Wein im Shop nicht gefunden?

Liebe Weinfreunde,   ich versuche unseren Shop aktuell zu halten. Wir sind in einer Umstellungsphase, einige Weine fallen weg - sind also hier nicht mehr zu finden. Dann gibts die auch nicht mehr. Eine Nachfrage nach Resten im Keller ist zwecklos. Wir haben...

Weiterlesen

Der Mühe Lohn

Liebe Weinfreunde,   wenn auch die allg. Nachrichten oft trübe sind, so freuen wir uns über Gutes berichten zu können. Ich probiere im Keller bei der Weinbereitung ab und an etwas aus. Meine Leidenschaft.   Ganz besonders freue ich mich dann wenn die Mühe...

Weiterlesen

September vor der Ernte

Liebe Weinfreunde, es war still von uns, zu still? Jedenfalls wurden wir von Weinkunden kontaktiert: „Was ist los? Seid ihr auf Malle???“ Ja schön wärs, dort gibt’s sicherlich schöne – ruhige Ecken die wir genießen könnten. Ne nix is, wir sind zu Hause. Arbeiten im...

Weiterlesen
Riesling Sekt extra trocken ist wieder da

Riesling Sekt extra trocken ist wieder da

Hallo liebe Sektliebhaber, er ist wieder da! Ab sofort wieder verfügbar. 2021 in einem weinbaulich spannenden – schwierigen Jahr geerntet. Einseitig im Weinberg entblättert, damit die Trauben länger gesund bleiben. Wir sind sehr erfreut über die Qualität der 21er...

Weiterlesen

Frühburgunder im Holzfass – Barrique gereift

Hallo Ihr Lieben, es ist soweit der 2018er Frühburgunder im kleinen Holzfass – Barrique gereift, steht für euch bereit. Nach dem er ca. 3 Jahre im Eichenfass lag und sich ausruhte…. Ist er fit für Euch. Das Besondere, nicht für jeden Tag, aber für Genießer und alle...

Weiterlesen